Policy Paper – Bessere Rahmenbedingungen für Mitarbeiterkapitalbeteiligungen in Startups

23.04.2019

Mitarbeiterkapitalbeteiligung ist in Deutschland aus steuerlichen Gründen unattraktiver und aus gesellschaftsrevhtlichen Gründen teurer als in den meisten industrienationen der Welt. Dieser Umstand stellt einen Standortnachteil in einem hochinnovativem Bereich dar. Wie Mitarbeiterkapitalbeteiligung in Deutschland gestärkt werden kann, zeigen wir in unserem Policy paper auf. Hier kann das Policy Paper heruntergeladen werden.

Nichts mehr verpassen!

Jetzt zum Startup-Verband Newsletter anmelden!
Zur Anmeldung