Germany English BVDS @ Facebook BVDS @ Twitter BVDS @ LinkedIn

InsurTech Plattform

InsurTechs mischen schon seit einiger Zeit die Versicherungsbranche auf und verwandeln eine Industrie, die lange als risikoscheu und traditionsbewusst galt. Ob als Makler oder Versicherer, die neuen Player decken die gesamte Wertschöpfungskette ab und treiben mit neuen Technologien und Produkten Innovationen voran.

Dennoch ist das Disruptions-Level nicht mit dem transformativen Wandel vergleichbar, den wir momentan in den Bereichen Mobility oder Künstliche Intelligenz erleben. Der Fokus im InsurTech-Bereich liegt vielmehr auf der Zusammenarbeit mit bestehenden Unternehmen und zielt auf die Automatisierung von Prozessen sowie die Optimierung der Kundenerlebnisse ab.

Dabei sind die neuen Startups den etablierten Versicherungsdienstleistern in vielerlei Hinsicht einen Schritt voraus: Ihre innovativen Lösungen orientieren sich aktiv an neuen Kundenbedürfnissen im Zeitalter der Digitalisierung und versuchen, Komplexität und Kostspieligkeit mit kunden- und kostenorientierten Produkten und Services zu ersetzen.  

Die Plattform InsurTech greift diese Entwicklung proaktiv auf und ist innerhalb des Startup-Verbands erster Ansprechpartner für den digitalen Wandel der Versicherungsbranche. Dem übergeordneten Zweck des Startup-Verbands folgend sieht sie sich drei Zielen verpflichtet:

  • Der Vernetzung versicherungsnaher Startups untereinander;
  • Der Interessenvertretung von Startups gegenüber Politik und Verwaltung sowie 
  • Der Förderung der Zusammenarbeit zwischen Startups und etablierten Unternehmen der Versicherungsbranche. 

Wir sind überzeugt, dass die deutsche Versicherungsindustrie aufgerufen ist, den digitalen Wandel entschlossen mitzugestalten. Dieser Wandel wird nur dann erfolgreich gelingen, wenn die Industrie vermehrt mit jungen Technologieunternehmen strategisch kooperiert und Innovationen gemeinsam entwickelt werden.

Weiterhin gilt es, Politik und öffentliche Entscheidungsträger dafür zu begeistern, diese Veränderungen mitzutragen, zu fördern und nachhaltig umzusetzen. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen müssen deutlich innovationsfreundlicher werden.

 

 Die Ecclesia Gruppe ist offizieller Partner der InsurTech Plattform.

Die Ecclesia Gruppe ist mit rund 1650 Mitarbeitenden einer der führenden Versicherungsmakler in Deutschland und Europa. Sie betreut mit ihrem umfangreichen Dienstleistungsangebot vor allem Kunden aus Kirche, kirchlichen Institutionen, Einrichtungen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft sowie aus der Industrie. Mit der Mitgliedschaft im Bundesverband Deutsche Startups e.V. sowie der Partnerschaft mit der InsurTech Plattform will die Ecclesia Gruppe Kontakte in die InsurTech-Szene knüpfen und so neue, relevante Marktentwicklungen frühzeitig erkennen und mitgestalten.

Hanna Bachmann

Sprecherin der Plattform

Tim Fabian Besser

Sprecher der Plattform

Anna Seidl

Plattform-Managerin

 

Ihr erreicht die Plattform via Anna Seidl unter [email protected] oder per Telefon unter +49 (0) 30 609 89 59 10.