Germany English BVDS @ Facebook BVDS @ Twitter BVDS @ LinkedIn

3. Indo-German-Swiss Start-up Bootcamp

02. April 2018

Bewerbt euch jetzt für das „3. Indo-German-Swiss Start-up Bootcamp”

Im 1,5-wöchigen Bootcamp kommen 15 Start-ups aus Deutschland, der Schweiz und Indien aus dem Gesundheitsbereich zu einem Austauschprogramm in Bengaluru / Indien zusammen. Bewerbt euch jetzt!

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) Indien gemeinsam mit ihren Partnerorganisationen Bosch, Swissnex, die Bertelsmann Stiftung, Dolaborate GmbH und YourStory Germany ein 10-tägiges Bootcamp zwischen dem 02.-11. April in Bengaluru/Indien veranstalten werden. Bewerbungen können jetzt eingereicht werden!

Ihr seid ein wirkungsorientiertes Start-up aus dem Gesundheitsbereich und auf der Suche nach dem nächsten Sprung in eurer unternehmerischen Reise? Das ist eure Chance. Ihr profitiert nicht nur von der Vielfalt der teilnehmenden Start-ups, sondern könnt weiter an euren Geschäftsmodellen feilen, neue Kenntnisse erlangen und wertvolle Kontakte im indischen Markt knüpfen. Das 1,5-wöchige Bootcamp bringt Start-ups aus Deutschland, Indien und der Schweiz, Mentoren, Unternehmen, Technologie-Experten und andere wichtige Akteure zusammen.

Wenn ihr Teil einer spannenden Bewegung werden wollt, bewerbt euch schnell! Da es viel mehr Bewerber als Plätze geben wird, empfehlen wir euch, euch jetzt gleich online zu bewerben. Bewerbungsschluss ist der 22. Februar 2018.

Die Flug- und Unterkunftskosten für eine Person pro Start-up werden von der GIZ übernommen.

Weitere Informationen findet ihr auch in der angehängten Broschüre sowie unter folgendem Link: yourstory.com/2018/01/indo-german-swiss-startup-bootcamp

Die Gewinner werden Anfang März bekannt gegeben!

P.S. Wenn das Bootcamp nicht relevant für euch ist, wäre es großartig, wenn ihr uns dabei helfen könntet die Nachricht in eurem Netzwerk zu verbreiten.

Ort: Bangalore, Indien


Mitglied werden

Als Stimme der Startups in Deutschland setzt sich der Bundesverband Deutsche Startups e.V. für eine gründerfreundliche Politik & die Vernetzung der Startups in Deutschland ein.

  • Bevorzugte Teilnahme an exklusiven Reisen in die Startup Hotspots der Welt & Events für alle Wachstumsphasen
  • Mitarbeit in branchenspezifischen Fachgruppen
  • Austausch & Förderung durch Regionalgruppen in vielen Bundesländern
  • Sponsoring-Möglichkeiten auf zahlreichen Events
  • Nennung mit Logo auf der Homepage & in Social Media Kanälen