Germany English BVDS @ Facebook BVDS @ Twitter BVDS @ LinkedIn

creative beer & beverages convention 2018

04. November 2018 | 09:30-17:00

Du bist Inhaber oder Mitarbeiter eines Start-ups der Getränkebranche oder eines mittelständischen Betriebs im Auf- oder Umbau? Oder du bist gerade dabei in den Bereichen Bier, Spirituosen und alkoholfreie Getränke ein Unternehmen zu gründen?

Dann werde Teil der ersten Start-up Convention für die kreative Bier- und Getränkeherstellung von 04.-06.11.2018 in Stuttgart. Eine neue und spannende Veranstaltung, bei der der Austausch zwischen den Kongressteilnehmern, Ausstellern, Experten und Kollegen im Vordergrund steht.

Die Convention bietet dir:

Lösungsansätze zu verschiedensten Problemen auf dem Weg nach oben und somit einen vereinfachten Start oder Ausbau deiner Getränkemarke

interaktiven Austausch mit Experten, wie z.B. Oliver Wesseloh, dem Gründer und Chef der Kehrwieder Kreativbrauerei, Mirco Wiegert, dem Gründer von firtz-kola und Alexander Franke, dem Macher von GINSTR – Stuttgart Dry Gin.

eine Industrieausstellung mit Ausstellern aus den Bereichen Produktion, Vertrieb, Marketing und Finanzierung, mit welchen die neuen Inspirationen gleich umgesetzt werden können.

Einzigartig an der creative beer & beverages convention ist unser Fokus auf die Probleme von Gründern handwerklicher Kreativbetriebe und Newcomern der Branche.

Ort: ICS Internationales Congresscenter Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

 

Unser Event-Kalender ist offen. Wenn du ein Event hast, welches wir in unserem Kalender veröffentichen sollen, fülle bitte dieses Formular aus. Wir prüfen und stellen dann ggf. online.

 

 


Mitglied werden

Als Stimme der Startups in Deutschland setzt sich der Bundesverband Deutsche Startups e.V. für eine gründerfreundliche Politik & die Vernetzung der Startups in Deutschland ein.

  • Bevorzugte Teilnahme an exklusiven Reisen in die Startup Hotspots der Welt & Events für alle Wachstumsphasen
  • Mitarbeit in branchenspezifischen Fachgruppen
  • Austausch & Förderung durch Regionalgruppen in vielen Bundesländern
  • Sponsoring-Möglichkeiten auf zahlreichen Events
  • Nennung mit Logo auf der Homepage & in Social Media Kanälen