German NYC Week 17.11.-23.11.2019

2019 reist der Startup-Verband zum 4. Mal  in die Startup-Hochburg der Ostseeküste der USA - New York City.

Neben dem Silicon Valley ist auch die „Stadt die niemals schläft“ ein Technologie-Hotspot und eine der weltweit führenden Metropolen für High-Tech Startups. Begleitet uns eine Woche lang und lernt einflussreiche und innovative Unternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten in New York City kennen.

Vom 17. November bis 23. November 2019 erhalten ausgewählte deutsche Startups, interessierte Politiker sowie andere Katalysatoren des deutschen Ökosystems die exklusive Möglichkeit, mit uns acht Tage und damit länger als je zuvor, an einem der innovativsten Ort der Welt zu verbringen. 

Durch das umfassende Programm, welches viele informative Treffen mit hochkarätigen Startups, den innovativsten Unternehmen, Venture Capital Investoren und Niederlassungen deutscher Unternehmen beinhaltete, erhalten die Teilnehmer einen breiten Einblick in das erfolgreiche US-Startup-Ecosystem. Neben den Learnings aus Vorträgen und Workshops hat sich in der Vergangenheit zudem die Vernetzung gerade auch innerhalb der Reisegruppe als ein großer Gewinn herausgestellt.


Preisübersicht

Im Preis enthalten sind Hotel (sechs Übernachtungen), Verpflegung, Organisation und Transport vor Ort. Nicht enthalten ist die individuelle An- und Abreise nach New York City, sowie der Transport zwischen Flughafen und Hotel. Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Early Bird Startup Ticket

(erhältlich bis zum 05.08.19)

Mitglied: 3.400€
Nicht-Mitglied (regulär): 4.000€


Easy Bird Business Angel Ticket

(erhältlich bis zum 05.08.19)

Mitglied: 4.200€
Nicht-Mitglied (regulär): 4.700€


Early Bird Corporate Ticket

(erhältlich bis zum 05.08.19)

Mitglied: 4.600€
Nicht-Mitglied (regulär): 5.500€



Leistungen im Überblick

  • Unterkunft im 5* Einzelzimmer in New York 
  • Transport & Verpflegung im Rahmen des Programms
  • Treffen mit erstklassigen Referenten und Gästen
  • Besuch & Vernetzung hochkarätiger Startups, innovativer Unternehmen, VC's sowie Niederlassungen deutscher Unternehmen
  • Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen mit einigen der größten Namen der Startup-Szene New Yorks




Mitglied werden

Als Stimme der Startups in Deutschland setzt sich der Bundesverband Deutsche Startups e.V. für eine gründerfreundliche Politik & die Vernetzung der Startups in Deutschland ein.

  • Bevorzugte Teilnahme an exklusiven Reisen in die Startup Hotspots der Welt & Events für alle Wachstumsphasen
  • Mitarbeit in branchenspezifischen Fachgruppen
  • Austausch & Förderung durch Regionalgruppen in vielen Bundesländern
  • Sponsoring-Möglichkeiten auf zahlreichen Events
  • Nennung mit Logo auf der Homepage & in Social Media Kanälen