Germany English BVDS @ Facebook BVDS @ Twitter BVDS @ LinkedIn

PRESSEMITTEILUNG

 

Startup Camp 2018: Lernen von den Besten in den Focus Camps

 

+++ Startup Camp findet am 12./13. April in Berlin statt

+++ Zehn Kuratoren organisieren Focus Camps zu Themen wie Blockchain, PR und Marketing sowie Female Entrepreneurship und weitere

+++ Kuratoren bieten Teilnehmern die perfekte Mischung aus Know how und Netzwerk

 

Berlin, 02.02.2018 – Das Erfolgsformat des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband), das Startup Camp, findet in diesem Jahr am 12./13. April statt. Ziel der Veranstaltung ist es, junge Gründer mit Investoren und erfahrenen Unternehmern zusammenzubringen und ihnen damit optimale Starthilfe in ihr Unternehmertum zu geben.

Lernen von den Besten heißt es daher auch in den parallel zum Konferenzgeschehen organisierten Focus Camps. Diese werden thematisch durch Branchenexperten kuratiert. In diesem Jahr begrüßt der Veranstalter unter anderen mit Janina Mütze, Gründerin des Umfrage-Startups Civey, Daniel Höpfner vom Early-Stage Fonds b10, Jan-Frieder Damm vom Energy-Drink Startup Daizu oder Blockchain-Experte Nathan Williams wieder langjährige und erfahrene Kenner der Startup-Szene als Kuratoren der Focus Camps.

Die Kuratoren unterstützen als Startup-Experten mit ihrem Fachwissen und ihren Kontakten die Teilnehmer und jungen Gründer zielgerichtet dabei, ein eigenes Netzwerk aufzubauen, das beim Unternehmensaufbau unerlässlich ist“, sagt Sascha Schubert, stellvertretender Vorsitzender des Startup-Verbandes. Die Kuratoren laden ihrerseits jeweils weitere Speaker in ihre Focus Camps ein.

In diesem Jahr werden insgesamt zehn verschiedene Focus Camps von Branchenexperten kuratiert und organisiert. Neben beliebten Themen wie Fundraising, HR und Digital Health wird es in diesem Jahr erstmalig auch ein Focus Camp zum absoluten Trend-Thema „Blockchain“ geben.

 

Alle Daten in der Übersicht:

Wann: 12./13. April 2018
Wo: (Achtung, neue Location)
Siemens Conference Center Berlin
Rohrdamm 85
13629 Berlin

Weitere Informationen finden Sie auch auf Facebook und Twitter #scb18 sowie unter: http://scb18.de

 

Journalisten akkreditieren sich bitte unter: www.scb18.de/pressaccreditation

 

Über das Startup Camp

Das Startup Camp Berlin ist die größte Early Stage Konferenz und richtet sich an junge Gründer, etablierte Unternehmer und Investoren. Das Startup Camp und findet in diesem Jahr am 12./13. April 2017 Siemens Conference Center Berlin statt. Als weitere Speaker sind bereits bestätigt: Finn Age Hänsel (Movinga) und Benedikt Franke (Helpling) und viele weitere namhafte Größen der Startup-Branche.

 

Über den Startup-Verband

Der Bundesverband Deutsche Startups e.V. wurde im September 2012 in Berlin gegründet. Der Verein ist der Repräsentant und die Stimme der Startups in Deutschland. Er erläutert und vertritt die Interessen, Standpunkte und Belange von Startup-Unternehmen gegenüber Gesetzgebung, Verwaltung und Öffentlichkeit. Er wirbt für innovatives Unternehmertum und trägt die Startup-Mentalität in die Gesellschaft. Der Verein versteht sich als Netzwerk der Startups in Deutschland.

 

Pressemitteilung als PDF.

 

Zu Interviewanfragen oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Christina Cassala
Head of Communications Startup Camp Berlin
Bundesverband Deutsche Startups e.V.
Tel.: +49 (0) 174 320 7147
Mail:
[email protected]

oder

Stefanie Westermann
Senior Eventmanager
Bundesverband Deutsche Startups e.V.
Tel.:
+49 30 609895913
Mail:
[email protected]