Pressemitteilungen

Forschungsergebnisse, Kooperationen und politische Positionen: Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Presseinformationen des Startup-Verbandes seit 2014. Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unseren Pressekontakt.

Zukunft des Verbraucherschutzes: Legal Tech-Plattform des Startup-Verbands kritisiert Beschluss der Justizministerkonferenz als nicht ausreichend

Zwar hat die Justizministerkonferenz anerkannt, dass Legal-Tech-Portale einen erheblichen Vorteil für Verbraucherinnen und Verbraucher bieten, doch hat sie sich gegen den Vorschlag des Startup-Verbands vom November 2018 ausgesprochen, die gelobten Legal Tech-Startups durch eine Änderung des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG) aus ihrem rechtlichen Graubereich herauszuholen.

mehr lesen

Startup-Verband und France Digitale beschließen paneuropäische Zusammenarbeit

Mit dem Ziel die Interessen von Startups auch auf europäischer Ebene zu repräsentieren, werden der Bundesverband Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband) und der französische Startup-Verband France Digitale in Zukunft ihre Kräfte bündeln. Dies verkünden Vertreter beider Verbände an diesem Nachmittag in Paris im Rahmen der internationalen Startup-Messe VivaTech, während der Unterzeichnung eines entsprechenden Memorandums of Understanding.

mehr lesen

Erster NRW Startup Monitor vorgestellt

Nordrhein-Westfalen hat sich zu einem der aktivsten Gründungsstandorte Deutschlands entwickelt. Zudem entstehen hier innovative Technologien von denen insbesondere Geschäftskunden profitieren. Das geht aus den Ergebnissen des ersten Nordrhein-Westfalen Startup Monitors (NRWSM) hervor.

mehr lesen

Wie Deutschland Tech-Talente gewinnen und halten kann

Der Bundesverband Deutsche Startups (Startup-Verband) zeigt in einem neuen Papier auf, wie die Mitarbeiterkapitalbeteiligung in Deutschland grundlegend attraktiver gestaltet werden kann. Im europäischen Vergleich sind die Gestaltungsmöglichkeiten derzeit besonders unattraktiv und kaum konkurrenzfähig.

mehr lesen

Kontakt  

Paul Wolter

Paul Wolter
Teamleiter Politik & Kommunikation
paul.wolter@deutschestartups.org
030 609 8959 101

So bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Jetzt unsere Pressemitteilungen abonnieren!

Nichts mehr verpassen!

Jetzt zum Startup-Verband Newsletter anmelden!
Zur Anmeldung