Rückblick German Israel Week 13.10. - 18.10.2018

Vom 13. Oktober bis zum 18. Oktober 2018 fand zum wiederholten Mal und erfolgreich die German Tel Aviv Week statt – Eine Reise des Bundesverbands Deutsche Startups, um das deutsche und israelische Startup Ökosystem zu vernetzen und den TeilnehmerInnen neue Einblicke und interessante Erfahrungen zu ermöglichen.            

Der erste Tag startete für die Reisegruppe zunächst mit einem Briefing zum Thema „Business in Israel“ durch die AHK Israel. Während der nächsten Tage hatte die Delegation die Möglichkeit eine Vielzahl an Startups und Acceleratoren zu besuchen und mehr über die Arbeit im Startup-Ökosystem von Israel zu erfahren. Darunter waren zum Beispiel erfolgreiche Unternehmen wie IronSource, eToro, iAngels und Remaging Ventures, aber auch bekannte Marken wie die Deutsche Telekom oder VW. 

Das Programm führte die Gruppe nicht nur nach Tel Aviv, sondern auch erstmals nach Jerusalem. Dort gab es gab es neben dem Besuch verschiedener Startups wie OrCam und ourcrowd sowie einem Networking Dinner mit der Jerusalem Development Authority auch die Möglichkeit bei einer geführten Tour durch Jerusalem dabei zu sein und mehr über die historische Entwicklung sowie den politischen Einfluss zu erfahren. 

Der letzte Tag der Reise stand ganz im Zeichen der EY Journey 2018, Israels prestigeträchtigste jährliche Geschäftskonferenz. Die Teilnehmenden der German Tel Aviv Week hatten hier die Möglichkeit spannende Key Notes und lehrreiche Vorträge zu hören und das eigene Netzwerk zu erweitern, was bei allen TeilnehmerInnen großen Anklang fand.

„Als Teilnehmer der letzten German Tel Aviv Week im Oktober 2018 hatte ich die großartige Möglichkeit, hochkarätige Akteure der spannenden israelischen Startup-Szene kennen zu lernen (...)!“ so fasst Andreas Lämmel, Bundestagsabgeordneter und Teilnehmer der Reise seine Eindrücke zusammen. 

Dank des GISEP Projektes, das durch den Startup-Verband initiiert und durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird, kann der Verband auf wertvolle Kontakte in Israel zurückgreifen und auch 2019 wieder eine spannende Reise in das israelische Startup-Ökosystem anbieten.


Tourstops

Rot = Startups & Plattformen

Blau = Corporates

Grün = Hotels & Restaurants

Ihre Ansprechpartnerin

Bild Carolin Bishop

Carolin Bischop

Senior Event Manager

carolin.bischop at deutschestartups.org